Beenager von heute! Foto: Camera Press/Jose Luis Magana/AP/Henning Kaiser/dpa/picturedesk.com

Madonna ist das Paradebeispiel eines Beenagers, die sich schon oft durch den Kleiderschrank ihrer Tochter Lourdes gewühlt und sich Crop Tops, Sneakers und Miniröcke herausgefischt hat. Doch nicht nur die Kleidung macht sie zu Beenagern, sondern auch ihr jugendlicher, aktiver Lifestyle, zu dem die coolsten Partys und neuesten Handy-Apps gehören.

 

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Im besten Alter

Der Begriff setzt sich laut Schweizer Zeitung „NZZ“ aus den Worten „Best Ager“ und „Teenager“ zusammen, also Personen ab 50, die sich jugendlich kleiden und leben. Die Anhängerzahl wird immer größer, zumal auch die Gesellschaft immer offener wird. Besonders Streetstyle-Königin Anna Dello Russo ist äußerst gefragt und haut Fotografen mit ihren exzentrischen Styles um. Doch wie gefallen diese unseren Lesern? Und vor allem: Was halten Sie von den „Beenagern“?

Cool oder peinlich?

  • Was halten Sie von Beenagern?

Mehr zum Thema: