Der Balkon ist eine kleine Urlaubsoase für alle Foto: jacoblund/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

Bald können Sie an freien Tagen Sonnenmomente oder gemütliche, warme Abendstunden auf dem Balkon verbringen. Davor verpassen Sie dem Lieblingsbereich mit sechs einfachen Tipps ein Upgrade. Stylische Laternen, bunte Lichterketten, Pflanzen & Co. gehören zur trendigen Balkon-Ausstattung. Wohlfühl-Faktor-Garantie!

1. Pflanzen

Balkonpflanzen
Pflanzen dürfen auf keinem Balkon fehlen Foto: FeelPic/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

Um sich Ihre freien Tage auf Balkonien schöner zu machen, reichen oft schon kleine Deko-Elemente. Viel Grün hebt die Laune und sorgt für tropische Vibes. Kleine Palmen, Kakteen, Zitronenbäumchen - Pflanzen in allen Varianten sehen nicht nur wunderschön aus, sondern wirken stresslindernd.

2. Kistenregal

Stauraum bitte! Platz und Ordnung schaffen mit wenigen Mitteln gilt gleichermaßen für den Balkon wie für den Rest Ihrer Wohnung. Super cool und praktisch ist ein einfaches Kistenregal. Sie können mehrere übereinander stapeln, bemalen oder in der natürlichen Holzoptik belassen. Das Deko-Element eignet sich als Ablage für Töpfe, Kerzen, Windlichter, Gartenschere & Co.

3. Lichterkette

Frau auf Balkon trinkt Kaffee
Lichterketten schaffen ein magisches Flair Foto: petrunjela/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

Lichterketten sorgen für unterschiedliche Stimmungen. Je nach Farbe, Form und Größe kann eine romantische, entspannte oder festliche Stimmung kreiert werden. Am Balkongeländer, an der Hauswand, an der Decke, zwischen Regalen oder im Blumenkasten: Lichterketten tragen vor allem in warmen Gelbtönen zum Urlaubs-Flair bei.

4. Bambus-Rollos

Ungestört schön: Rollos schützen vor neugierigen Nachbarn und unsere Privatsphäre. Dazu schaffen sie im trendigen Bambus-Stil ein karibisches Flair.

5. Kissen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Interiorbyjulez (@interiorbyjulez) am

Probieren Sie es mal mit Gemütlichkeit. Viele Kissen – groß, klein, bunt, gemustert – lassen Sie weich auf Ihre Balkon-Möbel fallen. Sie sorgen für Wärme, zaubern einen gemütlichen Kuscheleffekt und sind ein günstiges Deko-Element.

6. Kerzen, Windlichter, Körbe

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ENTERIJER / DIZAJN ???? (@home.interior.magazin) am

Am Balkon machen tolle Windlichter, dicke Kerzen und Zinnkörbe viel her. Mit viel Kerzenlicht liegen Sie nie falsch. Es sorgt beim feierabendlichen Glas Wein für Entspannung und bei Zweisamkeit für Romantik. Haben Sie noch eine Muschelsammlung von Ihrem letzten Strandurlaub? Eignet sich perfekt, um bunte Weckgläser aufzufüllen.