Foto: Carmen Giuliani

Ob im Kino oder Roman, selten gibt es lobende Worte über feine Ohren und zarte Nasen. Über die Anziehungskraft schöner Lippen wird allerdings schon seit eh und je gesprochen, geschwärmt. Nicht minder beliebt die Augen als Tor zur Seele. Und ein gepflegtes Dekolleté ist die Visitenkarte zeitloser Schönheit.

Mein neuer Geheimtipp heißt Déesse Kosmetik. Nun möchte ich euch diese Marke ein bisschen näher bringen. Déesse Kosmetik ist eine Schweizer Marke, die seit 1971 am Markt vertreten ist und die es nicht im herkömmlichen Laden gibt. Sondern nur bei speziell ausgebildeten KosmetikfachberaterInnen.

Die Produkte, die in der Schweiz hergestellt werden, vereinen moderne Wissenschaft und Natur und sind tierversuchsfrei! Fair finde ich auch die Zufriedenheitsgarantie in Form eines sechsmonatigen Umtauschrechts.

Ich habe mir extra lange Zeit genommen und die Produkte über Monate hinweg getestet, um meine absoluten Lieblinge zu präsentieren. Das Geheimnis für schöne, gepflegte und gesunde Haut ist neben guten genetischen Grundlagen und einem vernünftigen Lebensstil durchaus auch die Verwendung feiner, hochwertiger Wirkstoffe und deren regelmäßige Anwendung. Die Umweltbelastung (Schmutz, Feinstaub, Russpartikelchen) ist ein großer Feind unserer Haut. Schon bei der Reinigung kann man die Haut effektiv dabei unterstützen, den so wichtigen Säureschutzmantel zu erhalten!

Mein Favorit ist sehr speziell - das nicht alltägliche Reinigungsöl; ein Elixier aus verschiedenen natürlichen Ölen, das zuverlässig Talg und Schmutz bindet und die Barrierefunktion der Haut stärkt. Es ist schon ein interessantes, neues Gefühl, sich mit diesem Öl morgens wie abends das Gesicht kurz zu massieren. Der belebende Duft gibt einen wunderbaren Frischekick! Ich schwöre drauf.

Danach kommt die gründliche Nachreinigung mit dem alkoholfreien, aber doch belebenden Aloe Vera Gesichtswasser. Es rundet mein Reinigungsritual perfekt ab!

Die Macht der Mimik

Mein erstes Anti-Aging Produkt war der empfindlichen Augenpartie gewidmet! Spätestens, wenn die ersten Zeichen der Hautalterung sichtbar werden, denkt frau an einen gute Augencreme. Die Augenpartie ist ein echtes Hochleistungsgebiet in unserem Gesicht. Lidschlag und mimisches Zusammenziehen des Augenmuskels sorgen für unablässige Bewegungsmuster. Eine zarte Reining und tägliche, intensive Pflege sind unabdingbar, um eine gute Hautqualität zu bewahren.

Déesse hat eine wirksame Energy Creme zur Pflege der Augenpartie. Genau mein Ding. Entscheidende Wirkstoffe wie Vitamin E, Coenzym Q10 und pflanzliche Bioflavonoide dringen in die Haut ein und bewahren so die Feuchtigkeit der Haut.

Sogar meine Augenringe werden dadurch gemildert und meine Schwellungen verringert. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt, wodurch die Augenkontur geglättet und gefestigt wird.

Und dann kommt die Crème de la Crème! Die Déesse Edelsteingesichtscreme: Seidige Textur und ausgewählte Inhaltsstoffe definieren den Begriff "Hautausstrahlung" neu. Die vier Edelsteine: Rubin, Turmalin, Amethyst sowie Saphir sorgen für die Mineralisierung der Haut und unterstützen diese mit ihren individuellen Heilkräften.

Carmen Giuliani
​Die Aqua Gel Mask ist der perfekte Durststiller und bereitet meine Haut optimal auf den Frühling vor Foto: Carmen Giuliani

Ich liebe Seren!

Meine Haut ist im Winter eher trocken. Der Vorteil von Seren ist in erster Linie, dass es keine Fette enthält, so in den tieferen Hautschichten wirken kann und meiner Meinung nach schön aufpolstert und die durstige Haut perfekt versorgt.

Diese Beauty-Elixiere verwöhnen die Haut tiefenwirksam und können sowohl als Kur als auch bei regelmäßiger Anwendung unter die tägliche Pflege aufgetragen werden. Vor allem bei Mimikfältchen ist die Anwendung des Serums Society Genève Anti-Aging Complex einen Versuch wert!

Das Geheimrezept? Unter anderem ist hier "leichtes Wasser" enthalten, das durch ein aufwändiges Verfahren von belastenden Isotopen gereinigt wurde und die Fähigkeit besitzt, eine höhere Wirkstoffdichte aufzunehmen. Aber auch ein biomimetisch entwickelter Wirkstoff der Kegelschnecke ist mit drin. Verwenden sogar Hollywoodstars. Vermittelt den Gesichtsmuskeln einen Entspannungs-Impuls. Und last but not least: Unterschiedlich große Hyaluronsäure-Moleküle entfalten hautregenerierende Eigenschaften und sorgen für eine optimale Feuchtigkeit in der Haut. Aus meiner Beauty-Routine gar nicht mehr wegzudenken. Verwende ich übrigens auch für mein Dekolleté.

Meine Haut sieht viel gesünder und strahlender aus.

Déesse hat natürlich nicht nur Pflegeprodukte im Sortiment, es gibt auch eine große Auswahl an Beautyprodukten/Make-up für Lippen, Wangen und Augen. Von der Wimperntusche bis zum Lippenstift findet ihr alles für den perfekten "Glow".

Alles, was uns Frauen schöner macht und uns wohlfühlen lässt in unserer Haut.

Weitere Infos unter www.ds-kosmetik.at

Carmen Giuliani - Cover 2
Carmen Giuliani testet exklusiv für weekend.at Beauty-Behandlungen Foto: Mathias Lauringer

Weekend-Mitarbeiterin Carmen Giuliani liebt - und lebt Beauty! Mit ihrem untrüglichen Gespür für Trends testet die Oberösterreicherin in ihrer Freizeit mit Vorliebe die neuesten Schönheits- und Haar-Behandlungen. In ihrem Blog lässt sie Beauty-Fans an ihren Erfahrungen teilhaben - was die Treatments kosten, ob sie etwas bringen, was sie bewirken und welche die besten sind.

Alle Artikel von Carmen Giuliani