Was wollte sie damit sagen? Foto: Alex Brandon / AP / picturedesk.com

Ostroys Beschriftung zum Posting: „Es scheint, dass die einzige Mauer, die Donald Trump erbaut hat, die zwischen ihm und Melania ist“. Ihr Blick spricht Bände und wirft – wie so oft – kein gutes Licht auf ihren Mann. Ihre zwielichtige Beziehung wurde jedoch bereits des Öfteren öffentlich kritisiert und zerrissen. Diese Geschichte ist aber nicht neu. Warum die Welt derzeit so verwirrt ist, hat mit einer Online-Aktivität der First Lady zu tun.

„Like“ von Melania

Sie hat Ostroys Posting auf ihrem Profil nämlich mit einem „Like“ belohnt, womit sie Donald Trump natürlich in den Rücken fällt. Die Aufregung steigt! Das Posting ist über eine halbe Stunde auf ihrem Profil. Da ihre Reaktion jedem Twitter-Nutzer jedoch zu utopisch ist, glauben sie, ihr Profil sei gefälscht. Ist es aber nicht – es ist verifiziert. Das wirft die weitere Frage auf, ob ihre Seite gehackt wurde. Auch davon keine Rede. War es ein Versehen? Pure Absicht? Wir werden es vorerst nicht erfahren...