Goldie Hawn ein wenig gelangweilt Foto: GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com

Es ist der erste Ball, der ohne Skandale und gewöhnliche Busenblitzer ausgekommen ist und recht ruhig verlaufen ist, sodass sich Goldie Hawn zeitweise das Gähnen nicht verkneifen konnte. Zum ersten Mal hat auch eine Frau die Eröffnung dirigiert: Speranza Scappucci, die von den Gästen groß gefeiert wurde.

Bundespräsident Van der Bellen

Zum ersten Mal haben auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Christian Kern in ihrer offiziellen Funktion den Ball besucht. Aufgrund des Todesfalls von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, für die sie eine Trauerminute eingelegt haben, sind sie nicht lange geblieben.

Neuer Style

Auch in Sachen Style hat es eine Premiere gegeben: Alle Debütantinnen haben die gleiche Frisur getragen, die von einem von Karl Lagerfeld designtem Krönchen geziert war. Das Kopfgeschmeide war mit blauen Steinchen geschmückt – inspieren lassen hat sich der Designer von der blauen Donau.

Mehr zum Thema: