Rihannas Neuer Foto: Kristin Callahan/Zuma/picturedesk.com/kieferpix/iStock/Thinkstock

Eines vorweg: Ihre Beziehung soll schon viel länger laufen als wir vermutet hätten...

1. Schwerreiche Familie

Rihannas neuer Freund heißt Hassan Jameel, ist 29 Jahre alt und ein Geschäftsmann aus Saudi Arabien. Er kommt aus einer schwerreichen Familie, die „Abdul Latif Jameel“ besitzen, eine Organisation, der die Verkaufsrechte über Toyota Motors in Saudi Arabien und mehreren nahöstlichen Ländern obliegen. Das Vermögen des jungen Geschäftsmanns wird auf 1,5 Milliarden Dollar geschätzt. Er ist der Vorsitzende von „Abdul Latif Jameel Co.“ und wird das Unternehmen erben. Laut Forbes rangierte seine Familie 2016 auf Platz 12 der reichsten Araber der Welt.

2. Seit Januar zusammen

Es wird vermutet, dass die beiden schon seit einem halben Jahr zusammen sind und sich auf den Malediven kennengelernt haben. Das sind jedoch nur Spekulationen. Gegenüber dem Boulevardmagazin „The Sun“ soll sich ein „Freund“ des Paares geäußert haben, dass die beiden eine ernste Beziehung führen und sie viel Zeit im Geheimen verbracht hätten. Sie soll zudem regelmäßig nach Großbritannien geflogen sein, um ihn zu sehen.

3. Ex von Naomi Campbell

Jameel soll im vergangenen Jahr mit Naomi Campbell liiert gewesen sein. Vermutlich ein Grund, warum sich Rihanna und das Ex-Model gegenseitig auf Instagram „entfolgt“ haben. In der Show „Watch What Happens Live“ im März wurde Campbell über einen möglichen Streit mit RiRi gefragt. Ihre Antwort: „Alles ist OK“ und später „Ich bin jetzt eine Schauspielerin, Andy“.