Richie und Diaz Foto: nicolerichie/Instagram

Lehnen Sie sich zurück und staunen sie über diese unbekannten familiären Verbindungen. Mund zu!

Nicole Richie & Cameron Diaz

Die beiden Promis sind Schwägerinnen, seitdem sie die Brüder Benji und Joel Madden geheiratet haben. Freundinnen waren sie aber davor schon. Nicole und Joel heirateten 2010, Cameron und Benji fünf Jahre später.

Joaquin Phoenix & Casey Affleck

Die beiden Schauspieler sind nicht nur seit ihrem gemeinsamen Film "To Die For" aus dem Jahr 1995 beste Freunde, sondern auch verschwägert. 2006 heiratete Casey Joaquins Schwester Summer. Sie teilen den gleichen Humor und mögen die gleichen Filme.

to-die-for.jpg
Casey Affleck und Joaquin Phoenix (re.) in "To Die For" Foto: Everett Collection / picturedesk.com

Drew Barrymore & Steven Spielberg

Berühmt wurde Drew Barrymore durch Steven Spielbergs "E.T.", als sie gerade einmal sieben Jahre alt war. Was aber nur wenige wissen, ist, dass der Regisseur auch ihr Patenonkel ist, der sie allerdings nicht vor Alkohol und Drogen noch vor ihrer Pubertät schützen konnte. Ihre Drogenexzesse hat die Schauspielerin aber schon lange hinter sich gebracht.

spielberg-barrymore.jpg
Spielberg und Barrymore bei der "Whip it"-Premiere Foto: Chris Pizzello / AP / picturedesk.com

Nicolas Cage & Francis Ford Coppola

Nicolas Cage ist der Neffe von Regiseur, Produzent und Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola, hat seinen Nachnamen jedoch geändert, um auch ohne den berühmten Namen seinen Onkels groß herauszukommen. Zwar hat er gewiss seine Hilfe in Anspruch genommen, geschafft hat er es aber auch als Cage.

Melissa McCarthy & Jenny McCarthy

Kaum zu glauben, aber die lustige Melissa McCarthy ist die Cousine der sexy Darstellerin Jenny McCarthy.

Ellen DeGeneres & Guy Richie & Herzogin Kate

Noch überraschender ist diese Verwandtschaft. Ahnenforscher haben herausgefunden, dass die Talkshow-Masterin Ellen DeGeneres und Herzogin Kate entfernte Cousinen - genaugenommen 15. Grades - sind. In ihrer Show hat sie dies zum Spaß gesagt, um so auf die Hochzeit von Kate und William zu kommen, was die Forscher in Folge dazu veranlasst hat, der Aussage tatsächlich auf dem Grund zu gehen. Ähnlichkeit besteht zwar keine, aber die Sympathie in jedem Fall. Auch Regisseur Guy Richie ist Kates Cousin sechsten Grades. Wahnsinn!

Ralph Fiennes & Prinz Charles

Wir bleiben bei den Royals: Prinz Charles' Cousin achten Grades ist "Shakespeare in Love"-Darsteller Ralph Fiennes. Überrascht?

Warren Beatty & Shirley MacLaine

Die Ähnlichkeit ist nicht abzustreiten. Kein Wunder, denn die beiden Berühmtheiten sind Geschwister.

warren-beatty.jpg
Shirley und Warren Foto: MARIO SURIANI / AP / picturedesk.com

Mehr zum Thema: