Er meldet sich nicht mehr? Mit diesen Tipps haben Sie ihn bald wieder an der Angel Foto: Zinkevych/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

1. Nicht melden

Bleiben Sie stark. Der wichtigste Tipp gegen das Ghosting eines Mannes ist, sich selbst nicht zu melden! Bombardieren Sie ihn auf keinen Fall mit Anrufen und Nachrichten. Ghosting müssen Sie aussitzen. Fragen Sie sich nicht, ob Sie etwas falsch gemacht haben. Das nagt nur an Ihrem Selbstvertrauen und wirkt unattraktiv. Machen Sie sich rar – so werden Sie wieder interessant.

2. Leben Sie Ihr Leben weiter

Laufen Sie ihm keinesfalls nach. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Glück. Fahren Sie übers Wochenende weg oder verbringen Sie einen gemütlichen Abend mit Freunden und der Familie. Falls Sie möchten, dass er sieht, dass Sie auch ohne ihn Spaß haben, posten Sie von Ihren Erlebnissen ruhig den ein oder anderen Schnappschuss auf Social Media. Die andere Variante ist, in der "Ghosting-Phase" bewusst nichts auf Facebook, Instagram und Co. preiszugeben. Wenn der Mann nicht weiß, was Sie machen, will er es erst recht wissen und fragt sich eventuell, ob Sie einen Neuen haben. Entscheiden Sie selbst, welche Taktik Ihnen lieber ist.

3. Übernehmen Sie die Kontrolle

Sollte sich Ihr Schwarm wieder bei Ihnen melden und ein Treffen oder Gespräch vorschlagen, sagen Sie nicht sofort zu. Geben Sie ihm erst einige Tage später oder gar nicht - wenn Sie darüber hinweg sind - Bescheid, ob es klappt. Dabei sollten Sie allerdings nicht zickig wirken, sondern immer freundlich bleiben. Er soll das Gefühl haben, das Ghosting sei kein Problem für Sie gewesen. Falls Sie sich auf ein Treffen oder Gespräch einlassen, beenden Sie es zuerst. Sie haben schließlich reichlich andere wichtige Dinge zu erledigen. Das kann er ruhig spüren.

4. Machen Sie sich bewusst, dass er es nicht wert ist

Kommt der Angebetete nach diesen Maßnahmen nicht auf Sie zu, ist er nicht der Richtige. Wenn Sie Ihre Kraft und positive Energie darin verschwenden müssen, jemanden von Ihren guten Qualitäten zu überzeugen und an sich zu binden, ist es fraglich, ob mit diesem Partner etwas gewonnen ist. Verschwenden Sie keine Zeit an ihn. Je schneller Sie abschließen, desto schneller sind Sie offen und bereit für neue - bessere - Bekanntschaften.