Bieber und West sind definitiv betroffen Foto: Yui Mok/PA/LaurentVu/Action Press/Sipa/picturedesk.com

Damit ist er nicht der Einzige, denn auch Kollege Kanye West beispielsweise ist seiner eigenen Meinung nach brillant. Da schrillen bei uns die Alarmglocken, denn das klingt zweifellos nach einer massiven Selbstüberschätzung. Ob Sie eventuell auch davon betroffen sind, erfahren Sie anhand dieser drei Anzeichen für Größenwahn.

Die dummen Anderen

Ihre Mitmenschen sind aus unerklärlichen Gründen alle Vollidioten und Verlierer und werden Ihren minimalsten Ansprüchen einfach nicht gerecht. Sie waren eben immer schon der einzige fähige Mensch auf diesem Planeten. Das müssen Sie den Anderen natürlich auch mitteilen und versuchen sie, durch Ihr nett gemeintes Aufzeigen ihrer Schwächen zu demütigen. Wie sollen sie es auch anders kapieren?

Bewundert mich!

Sie sind ständig auf der Suche nach Bewunderung, möchten aber auch nicht, dass Ihnen jemand emotional zu nahe kommt. Dennoch können Sie es nicht ertragen, wenn Ihre Mitmenschen eine schlechte Meinung über Sie haben. Das macht Ihnen Angst. Einstecken gehört nicht so wirklich zu Ihren Stärken...

Kaum empathisch

Was haben die anderen bloß immer, dass sie sich permanent über irgendwelche Nichtigkeiten beklagen? Sie empfinden für sie einfach kein Mitleid und können sich in ihre erbärmliche Welt auch nicht hineinversetzen. Sie nörgeln schließlich auch nicht.

Mehr zum Thema: