Was ist da los? Foto: Cody Wray/Facebook

Er schlägt Räder, macht Purzelbäume und hüpft auf der Couch herum. Das alles wurde von der Sicherheitskamera im Wohnzimmer aufgenommen. Das Band wurde am nächsten Tag von Papa Cody gesichtet, der es in Folge mit der ganzen Welt teilen wollte. Die Internetwelt ist begeistert von Dylans unschuldigen Einlage und hat das Video fast eine Million Mal aufgerufen und über 1.700 Mal geliked.

Mehr zum Thema: