Foto: fotolia.com/Emil die Flasche

Leckere Breirezepte zum Selberkochen gibt es beispielsweise von der Autorin und Babyernährungs-Expertin Natalie Stadelmann unter www.emil-die-flasche.de. Dort kann auch das Thermo-Essglas Emeal für unterwegs bestellt werden, das insbesondere in der warmen Jahreszeit bei Ausflügen und Ausfahrten mit dem Nachwuchs sehr praktisch ist. Der Thermobecher, in dem ein schadstofffreies Glas steckt, sorgt dafür, dass Speisen nämlich nicht nur warm, sondern auch kühl gehalten werden können.

Hygienisches Material

Gerade bei Sommerhitze kann man so sichergehen, dass der Inhalt nicht verdirbt und Nährboden für Bakterien bietet. Das geruchs- und geschmackneutrale Mehrweg-Gläschen ist frei von Weichmachern und kann in der Spülmaschine gereinigt werden. So können sich keine schädlichen Keime und Bakterien festsetzen. Das Glas ist aufgrund seiner glatten Oberflächenbeschaffenheit so hygienisch wie kaum ein anderes Material.

Plastikfreier Löffel

Der integrierte Löffel zum Füttern ist komplett plastikfrei aus Naturmaterialien auf Glukosebasis gefertigt. Der Löffel kann praktisch im Thermobecher verstaut werden und bleibt so hygienisch sauber und ist nach dem Füttern optimal aufgeräumt.

Emil verlost 5 x Emeal – Essgläser + Babybrei Rezeptbuch

Emeal ist das schadstoff- und weichmacherfreie Essglas für gesunde Babyernährung. Für viele tolle Rezeptideen für Emeal gibt es das Bestsellerbuch "Babybrei" gleich mit dazu. Wir drücken dir die Daumen!

Weitere Informationen unter www.emil-die-flasche.de

Mehr zum Thema: