Neue Titanic wird gebaut Foto: Elenarts/iStock/Thinkstock

Das große Treppenhaus, das vor allem durch den Film von James Cameron bekannt wurde, sieht auch in der Version des 21. Jahrhunderts fast gleich aus und auch gewisse Räumlichkeiten bleiben ihren Originalen treu. Unterschiede finden sich jedoch vor allem im technologischen Bereich wie digitaler Navigation oder Radar-Systemen, aber natürlich auch hinsichtlich neuer, sicherer Evakuierungsprozeduren, wie der Marketing-Direktor der Blue Star Line, James McDonald, verrät.

Von China nach Dubai

Das Schiff wird rund 270 Meter lang und über 50 Meter hoch sein. Es ist länger und höher als das Original, damit es für mehr Stabilität und Extraplatz für Evakuierungsboote schafft. Das Gewicht der Titanic 2 beträgt in etwa 40.000 Tonnen. Insgesamt neun Etagen werden zugänglich sein, auf denen 840 Kabinen Platz finden. 2.400 Passagiere und 900 Crew-Mitglieder dürfen dann eine unvergessliche Reise antreten. Ticketpreise wurden zwar noch nicht bekannt gegeben, aber interessierte potenzielle Kunden haben bereits eine Million Dollar angeboten. Starten wird das Schiff in Jiangsu in China und in Dubai wieder anlegen.

Mehr zum Thema: