Das Lehrlingsteam ist motiviert und bereit, sein Wissen über die vielfältigen Produkte mit allen Kunden zu teilen Foto: Christian Dusek/BILLA AG

Bereits zum achten Mal setzt BILLA das erfolgreiche Projekt „Lehrlinge führen eine Filiale“ um. Den Auszubildenden vor allem im dritten Lehrjahr wird damit die Chance geboten, eine Woche lang zu zeigen, was in ihnen steckt. „Führungs- und Organisationsqualitäten unter Beweis stellen und hinter die Kulisse einer funktionierenden Filiale blicken – das steht bei dieser Aktion im Vordergrund. Neben einer fundierten Ausbildung bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Chancen für die berufliche Weiterentwicklung bei uns im Unternehmen. Wir freuen uns, dass so viele junge Menschen voller Engagement bei ihrer Karriereplanung sind“, so BILLA Vorstandssprecher Robert Nagele.

Motivation

Während der Woche werden die Lehrlinge nicht nur ihre Führungs- und Planungskenntnisse unter Beweis stellen, sie erlernen auch, wie man Mitarbeitergespräche führt. Und damit es noch einen zusätzlichen Ansporn gibt, werden im Anschluss an die Verkaufswettbewerbe in den Frischebereichen die Ergebnisse der acht Filialen verglichen und die Lehrlinge mit den besten Resultaten ausgezeichnet. „Volle Verantwortung für eine ganze Woche in einer Filiale zu tragen, gibt unseren Lehrlingen Mut für neue Ziele. Dabei unterstützen wir die jungen Menschen und haben bereits in der Vergangenheit gesehen, welchen Ansporn sie dadurch erhalten. Viele springen über ihren eigenen Schatten und fühlen sich durch das Lob ihrer Vorgesetzen bestätigt und bestärkt“, so BILLA Vorstand Elke Wilgmann.

Lehrlinge gesucht

In ganz Österreich werden bei BILLA aktuell mehr als 1.100 Lehrlinge ausgebildet, und im Laufe des Jahres 2020 sollen rund 500 neue dazukommen. Aktuell werden die Lehrberufe Einzelhandelskaufmann/frau mit dem Schwerpunkt Lebensmittel als auch mit dem Schwerpunkt „Digitaler Handel“ angeboten. Der große Auftakt zur Lehrlingssuche findet am 1. August statt, BILLA nimmt aber ab heuer erstmals das ganze Jahr über Lehrlinge auf. Bewerbungen sind daher jederzeit möglich. Interessierte können sich am "Recruiting Day" am 5. März in der Klagenfurter Filiale Siebenhügelstraße dazu informieren.