Wurde von Popstar Prince entdeckt: Carmen Electra Foto: Richard Shotwell/AP/picturedesk.com

Auf dem US-Portal "The Richest" findet sich eine Liste mit Stars, die eine Wasserphobie haben. Sechs berühmte Beispiele.

1. Carmen Electra

In der Rolle der Lani McKenzie war die Schauspielerin von 1997 - 1998 in "Baywatch" als Nachfolgerin von Pamela Anderson zu sehen. Nur wenige wissen, wie viel Überwindung sie die Szenen am Strand kosteten. Denn Carmen Electra kann nicht schwimmen und hat deshalb große Angst davor ins Wasser zu gehen. Während der gesamten Dreharbeiten hielt sich daher ein Lebensretter in ihrer Nähe auf - für den Fall der Fälle.

Baywatch
Foto: Everett Collection/picturedesk.com

2. Sandra Bullock

Sie erinnern sich an die Wasser-Szene in "Selbst ist die Braut", als die bis dahin als knallharte Geschäftsfrau verschrieene Margaret Tate (Sandra Bullock) vom Motorboot fällt und Minuten lang im offenen Wasser um ihr Leben kämpft? Bei den Dreharbeiten zu der Romantikkomödie erlitt die Schauspielerin eine Unterkühlung infolge der stundenlangen Dreharbeiten in den kalten Gewässern vor der Küste des US-Bundesstaats Massachussetts (im Film Alaska). Das allein wäre bereits Grund genug, eine Phobie zu entwickeln. Tatsächlich aber wurde Bullock schon viele Jahre davon geplagt. Nur, dass sie sich damit nicht abfinden wollte und über das Tauchen ihre Wasserscheu überwand.

3. Eva Mendes

Den wunderschönen Swimmingpool, den die Schauspielerin und ihr Ehemann Ryan Gosling ihr eigen nennen, nutzt sie nur bedingt. Denn Mendes, die sich ausschließlich im Flachen entlang des Beckenrandes bewegt, kann nicht schwimmen und geht deshalb hart mit sich ins Gericht: "Ich müsste es können, weiß aber nicht, wie ich es anstellen soll. Ich bin erbärmlich."

Eva Mendes
Eva Mendes kann nicht schwimmen - und geiselt sich dafür Foto: Dennis Van Tine/Action Press/picturedesk.com

4. Will Smith

Angst vorm Wasser hat der Hollywood-Star nicht, aber umso mehr um seine Kinder, wenn sie im Pool oder Meer um die Wette planschen. Denn Smith kann nicht schwimmen und geht bestenfalls mit Schwimmflügerl ins Wasser. Auch die Angst vor Haien macht dem Schauspieler zu schaffen.

5. Zayn Malik

Vor allem das offene Meer oder riesige Seen ängstigen den Sänger, der ebenfalls bekennt, nicht schwimmen zu können.

6. Rihanna

Obwohl Rihanna auf Barbados am Meer aufgewachsen ist, meidet sie es. Und das nicht nur, weil die Sängerin nicht schwimmen kann, sondern aus Angst, dass sie von Fischen gebissen werden könnte.

Mehr zum Thema: