Bregenzer Festspiele 2018 - Eröffnung

Bregenz, Festspielhaus, Mi 18.7.2018: Die 73. Bregenzer Festspiele eröffnete Bundespräsident Alexander Van der Bellen und nahm den Festakt zum Anlass, eine Lanze für die Freiheit der Kunst sowie die Meinungs- und Pressefreiheit zu brechen. Auf der Seebühne wird wie im Vorjahr Georges Bizets „Carmen“ gezeigt. Die erste Opernregiearbeit von Karl Markovics, wird das Festspielauftragswerk „Das Jagdgewehr“ des Tiroler Komponisten Thomas Larcher am 15. August erstmals auf die Bühne bringen.