Hello, Salzburg – Touristiker-Treffen im Freilichtmuseum

Salzburgs führende Tourismus-Unternehmen, darunter die Festung Hohensalzburg, die Eisriesenwelt und die Großglockner Hochalpenstraße, rühren mit „Hello Salzburg“ kräftig die Werbetrommel. Einmal im Jahr steht aber auch ein Sommerfest auf dem Programm. Heuer war das Freilichtmuseum Schauplatz für das Event, zu dem rund 200 Touristiker anreisten. Für reichlich Unterhaltung sorgten Schnapsverkostungen, Hufeisenschmieden, Stachelschießen sowie eine Feuershow von „Drums and Fire“.