Herzogin Meghan ist jetzt ganz offiziell Teil der königlichen Familie Foto: Alexi Lubomirski / AP / picturedesk.com

Der Kensington Palast hat offizielle Familienfotos zur Hochzeit veröffentlicht.

Die Herzogin und der Herzog von Sussex sind dabei umringt von der königlichen Familie. Auf dem Bild, das in Schloss Windsor vom Fotografen Alexi Lubomirski aufgenommen wurde, strahlen neben dem glücklichen Paar auch Meghans Mutter, Prinz Charles mit Herzogin Camilla, Prinz William und Herzogin Kate und natürlich die Queen selbst mit ihrem Ehemann in die Kamera. Die Blumenkinder und Pagen dürfen natürlich nicht fehlen, doch wer genau hinsieht bemerkt, dass jemand wichtiges fehlt – und es ist nicht Meghan Markles Vater gemeint. Vom Bild lächeln uns Prinz George und Prinzessin Charlotte entgegen, doch ihr kleiner Bruder Prinz Louis fehlt. Der war mit seinen nicht einmal vier Wochen nämlich noch zu klein für die Hochzeit und durfte dem Trubel selig schlummernd fern bleiben.

Harry_Meghan_Hochzeitsbild.jpg
Herzogin Meghan ist jetzt ganz offiziell Teil der königlichen Familie Foto: Alexi Lubomirski / AP / picturedesk.com

Auf dem offiziellen Pärchenfoto sehen wir ein überglückliches Paar, das um die Wette strahlt. So schön kann Liebe sein!

Harry-Meghan-Paarbild.jpg
Das offizielle Paar-Foto Foto: Alexi Lubomirski / ROTA / Camera Press / picturedesk.com

Eigene Website

Meghan Markle, nun Herzogin von Sussex, hat nun natürlich auch eine eigene Website, wie jedes Mitglied der royalen Familie. Auf ihre Schauspielkarriere wird nur am Rande eingegangen, am stärksten wird ihre soziale Ader hervorgehoben. Wie passend, dass das Unterstützen wohltätiger Organisationen der Schwerpunkt ihrer künftigen Arbeit sein wird.