Sattler-/Taschner-Lehrling Susanne Böheim, BSc, bei der Arbeit Foto: AMS Kärnten

Auf echte Handwerkskunst setzt das Spittaler Traditionsunternehmen Sima Gürtel, das u. a. auch Schnallen, Taschen und Knöpfe herstellt. Seit Oktober 2017 arbeitet Georg Sima im Rahmen der Implacement-Stiftung für Handwerk & Gewerbe mit dem Arbeitsmarktservice (AMS) und den Kärntner Arbeitsstiftungen zusammen. „Frau Böheim absolviert ihre Lehre zur Sattlerin und wird so zu einer topqualifizierten Fachkraft für meinen Betrieb“, freut sich Sima. Implacement-Stiftungen bieten Betrieben, die Personal suchen, die Chance, die Ausbildung ihrer künftigen MitarbeiterInnen aktiv mitzugestalten. „Maßgeschneiderte Ausbildungen können aber nur entwickelt werden, wenn die Unternehmen uns ihren Fachkräftebedarf im Vorfeld melden“, so AMS Kärnten-Chef Franz Zewell.

Personalauswahl

Unternehmen, AMS-ExpertInnen und Arbeitsstiftungen wählen Personen, die beim AMS vorgemerkt sind, aus und erstellen einen passgenauen Bildungsplan. Derzeit gibt es Arbeitsstiftungen u. a. für Frauen in technischen und handwerklichen Berufen, für Handwerk & Gewerbe sowie Industrie.

Kontakt

Arbeitsmarktservice Kärnten
Rudolfsbahngürtel 42
9020 Klagenfurt
Tel.: 0463 / 3831
ams.kaernten@ams.at
www.ams.at/ktn