Interkulturelle Zusammenarbeit

Der „Theater Club“ des CHS Villach feierte die gelungene Premiere der Produktion TARGA, basierend auf einer marokkanischen Sage. Darin führt eine verbotene Liebe zur Auflehnung gegen althergebrachte Traditionen und patriarchale Strukturen. Für Text und Inszenierung verantwortlich zeigte sich Prof. Abdelylah Lahmar vom Mobilen Interkulturellen Team des özpgs. Mit enormer Spielfreude gelang es den jungen Darstellerinnen & Darstellern, ein Stück der marokkanischen Lebensart am CHS Villach lebendig werden zu lassen.