Public-Viewing in Klagenfurt

Der erste große Schlager der Fußball-WM in Russland hat am Freitagabend in Sotschi ein spektakuläres 3:3 zwischen Europameister Portugal und Ex-Weltmeister Spanien gebracht.Weltfußballer Cristiano Ronaldo erzielte alle drei Treffer für die Portugiesen. Diego Costa traf zweimal zum Ausgleich für die Spanier, die zwischenzeitlich durch Nacho führten.