Eines der beliebtesten Victoria's Secret-Models der Welt: Adriana Lima  Foto: Andy Wong/AP/picturedesk.com

1. Adriana Lima

Das Victoria's Secret-Model Adriana Lima, das für Millionen Männer weltweit als Inbegriff der Traumfrau gilt, mag es lieber keusch. So hat sich die Brasilianerin angeblich bis zu ihrer Hochzeitsnacht im Jahr 2009 aufgehoben und ihr erstes Mal mit 27 Jahren mit Basketball-Profi Marco Jaric erlebt.

2. Angelina Jolie

Dass die hübsche Schauspielerin in den Medien ständig präsent ist, ist keine Überraschung. Mit einer ganz bestimmten Aussage aus dem Jahr 2007 sorgte Jolie aber für besonders viel Aufsehen: Gleich in zwei Biografien erfährt man so einiges über ihre wilde Vergangenheit. Ihr erstes Mal hatte sie demnach mit 14. In einem Interview mit dem OK! Magazin erinnert sie sich: "Der Sex mit meinem ersten Freund und die Gefühle waren einfach nicht genug. Ich wollte mich ihm noch näher fühlen, also habe ich ein Messer genommen, und wir haben uns gegenseitig geschnitten. Wir haben etwas geteilt dadurch. Und wann immer ich mich später gefangen fühlte, habe ich mich selbst verletzt. Ich habe eine Menge Narben."

3. Shia LaBeouf

In den meisten Filmen spielt LaBeouf coole und erfahrene Männer. So handhabte er es anscheinend Frauen gegenüber auch im wirklichen Leben, obwohl er lange Zeit Jungfrau war. "Mich das erste mal vor einer Frau komplett nackt auszuziehen war ein komisches Gefühl. Es war hell im Raum, und ich konnte mich nirgendwo verstecken. Ich erinnere mich noch daran, wie ich ein Kissen unter ihren Körper legte. Das hatte ich nämlich in einem Pornofilm gesehen. Das ging auf jeden Fall aber so richtig daneben", verrät der eigentlich schüchterne Hollywood-Star.

4. Ashton Kutcher

Wenig angenehm war das erste Mal offenbar auch für Hollywood-Schauspieler Ashton Kutcher. Er wurde mit 15 von Freunden mit einem Mädchen verkuppelt, seine Unschuld verlor er wenig später an die Unbekannte - und zwar im Wald. "Die ganze Angelegenheit dauerte nicht länger als zwei Sekunden. Es war wirklich fürchterlich", sagte er in einem Interview mit "Vulture". Zwei Jahre später schliefen die beiden übrigens noch einmal miteinander. Ashton wollte ihr nämlich beweisen, dass er viel besser geworden ist.

 

Night out with the wife

Ein Beitrag geteilt von Ashton Kutcher (@aplusk) am

5. Daniel Radcliff

Auch der "Harry Potter"-Star plauderte ganz offen über seine ersten sexuellen Erfahrungen, die für ihn ganz und gar nicht schrecklich waren. Gegenüber "Elle" bekennt der Schauspieler: "Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen Menschen, die ein wirklich gutes erstes Mal hatten. Es war mit jemanden, den ich gut kannte. Ich bin zwar froh, sagen zu können, dass ich später noch viel besseren Sex hatte, aber es war nicht so fürchterlich peinlich wie bei vielen anderen."