Moderator Bernhard Triendl, Diözesanbischof Hermann Glettler, Galeristin Renate Perwein, Künstler Hans Seifert, Helmut Krieghofer, Landesindentant ORF Tirol und Pfarrer Franz Troyer Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl
Foto: Reinhold Sigl

Malen bedeutet für den renommierten Künstler Hans Seifert schreiben von Bildgeschichten mit dem Pinsel und mit Farben, ohne schönzufärben oder lieblich abzubilden. Nun präsentierte er seinen Bilderzyklus "Wege zum Hier und Dort" im ORF-Landesstudio Tirol einem begeisterten Publikum. So ließ es sich auch der neue Tiroler Diözesanbischof Hermann Glettler nicht nehmen, dem Künstler zu seiner Ausstellung zu gratulieren.